Schulmediation Senior Partners at school

Schulmediatorinnen unterstützen bei der Lösung von Alltagskonflikten

Im Schuljahr 2018/19 unterstützen erstmals zwei ausgebildete Schulmediatorinnen von Seniorpartner in School eV (SiS) unsere Schülerinnen und Schüler bei der gewaltfreien Lösung ihrer Alltagskonflikte. Seit Beginn des 2. Schulhalbjahres sind sie an einem Vormittag pro Woche auch an der Grundschule in der Wilhelmstraße, und zwar immer donnerstags von 9.30 Uhr bis 13.00 Uhr.

SiS-Mediatorinnen und -Mediatoren sind meist beruflich nicht mehr aktiv und setzen sich in bürgerschaftlichem Engagement für unsere Gesellschaft ein. Sie arbeiten ehrenamtlich bereits an 23 Schulen in München und Bayern. Um unsere Kinder bei der gewaltfreien Lösung ihrer Konflikte entsprechend unterstützen zu können, geht ihrem Einsatz an den Schulen eine 84- stündige Ausbildung durch professionelle Trainer voraus.

Schulmediationen verlaufen nach festen Qualitätskriterien und einem klaren Leitfaden und sind vertrauliche Gespräche, die auf die kindlichen Entwicklungsstufen zugeschnitten sind.

Unsere Schulmediatorinnen helfen den Schülerinnen und Schülern beim empathischen und wertschätzenden Miteinander. Sie lernen Konßikte konstruktiv und eigenständig zu bewältigen und ihre Teamfähigkeit zu steigern.

Unsere Schulmediatorinnen:

Renate Kiesel
Renate Kiesel
Rosa Luible Ernst
Rosa Luible Ernst

Aufgrund der gewählten Cookie-Einstellung können keine externen Schrift-Fonts nachgeladen werden!

Google-Fonts nachladen